Follow:

Soziale Produktbeschaffung

Attila HildmannBerlin, 5. Mai 2016

Hallo Freund(in) vom Attila Hildmann Empire,
Attila hier :-)

Billiger, schlechter, gehaltloser produzieren ... da mache ich nicht mit. Attila Hildmann Produkte sollen für Genuss, hohe Qualität, beste Bio-Zutaten, Tier- und Umweltschutz aber auch faire Partnerschaften stehen. Darüberhinaus sollen meine Produkte auch soziale Projekte unterstützen.

Das erste Produkt, das dieses Kriterium erfüllt, sind die Schoko Crunch Kekse. Diese lassen wir nicht industriell, sondern nach allen Regeln der Kunst handwerklich fertigen – und zwar von Menschen mit Behinderung in der Bäckerei des Andreaswerks in Steinfeld bei Oldenburg.

In diesem Werk wird liebenswerten, tollen und fähigen Menschen, die es aber aufgrund einer Behinderung schwerer im Leben und auf dem Arbeitsmarkt  haben, ein geschützter Raum zur Entfaltung geboten. Hier können sie sich produktiv einbringen, können mit ihren Kollegen am Arbeitsleben teilhaben, werden langfristig betreut und gefördert. Das Konzept ist absolut sinnvoll und wir unterstützen diese Arbeit, indem wir im Werk das Backen beauftragen.

Wenn Dich das interessiert – ein paar Impressionen aus der Produktion, die Vorstellung der Schoko Crunch Kekse und mehr Infos über die Hintergründe gibt's in meinem Unboxing-Video:

Attilas Unboxing Video Schoko Crunch Cookies

 

Auf dieser Seite findest Du in Zukunft einen Überblick über Attila Hildmann Produkte mit besonderem sozialen Hintergrund.

Produkte mit besonderem sozialen Hintergrund

5. Mai 2016

vegane Schoko Crunch Kekse (bio)

3 Riesenkekse mit Walnuss und Schokolade  – erste Lieferung vom 5.5.2016.  Pro 3er-Schachtel gehen 20 Cent an den Tigerschutz. Mehr .

 

Übrigens, wenn Du noch nicht für den Newsletter angemeldet bist, dann melde Dich bitte jetzt an. Ich freue mich, mit Dir so in Kontakt zu bleiben.

Vielen Dank für Deine Unterstützung!

Attila Hildmann Unterschrift